Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Köln e.V.
- Bezirksverband Erftstadt -


Unsere aktuellen Majestäten

 

  • René Schumacher

    René Schumacher
    Bezirkskönig 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V.

  • Annalena Marx

    Annalena Marx
    Bezirksprinzessin 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V

  • Nina Beißel

    Nina Beißel
    Bezirksschülerprinzessin 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V.

  • Lena Belligoli

    Lena Belligoli
    Bambiniprinzessin 2022

    St. Sebastianus Bruderschaft Gymnich 1139 e.V.

Liebe Besucher unserer Homepage,

wir begrüßen Sie ganz herzlich auf unserer Seite. Im Nachfolgenden können Sie einige Informationen über unseren Bezirk erfahren. Unsere Stadt liegt ca. 35 km westlich von Köln und hat ca. 51.000 Einwohner. Erftstadt hat eine große Anzahl von Vereinen, die der Freizeitgestaltung ihren Reiz geben. Dazu gehören auch Schützen, die in 10 Bruderschaften organisiert sind.

Neben dem traditionellen Ansatz gemäß dem Leitspruch "Für Glaube - Sitte - Heimat" sind auch sportliche Aspekte Bestandteil des Vereinslebens. Hierzu gehören Vergleichswettkämpfe auf den verschiedenen Organisationsebenen (Bezirks-, Diözesan- und Bundesebene). Auch sind die jährlich wiederkehrenden Schützenfeste aus der Tradition heraus tief in der Bevölkerung verwurzelt.

Mit unserer Internetpräsentation wollen wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Aktivitäten unseres Verbandes und unserer Mitglieder geben. Weitere Information erhalten Sie über die jeweiligen Links zu den Vereinen und Verbänden.

Mit freundlichen Schützengrüßen
Bezirksbundesmeister Ralf Jung 

 

  • René Schumacher

    René Schumacher
    Bezirkskönig 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V.

  • Annalena Marx

    Annalena Marx
    Bezirksprinzessin 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V

  • Nina Beißel

    Nina Beißel
    Bezirksschülerprinzessin 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V.

  • Lena Belligoli

    Lena Belligoli
    Bambiniprinzessin 2022

    St. Sebastianus Bruderschaft Gymnich 1139 e.V.

Liebe Besucher unserer Homepage,

wir begrüßen Sie ganz herzlich auf unserer Seite. Im Nachfolgenden können Sie einige Informationen über unseren Bezirk erfahren. Unsere Stadt liegt ca. 35 km westlich von Köln und hat ca. 51.000 Einwohner. Erftstadt hat eine große Anzahl von Vereinen, die der Freizeitgestaltung ihren Reiz geben. Dazu gehören auch Schützen, die in 10 Bruderschaften organisiert sind.

Neben dem traditionellen Ansatz gemäß dem Leitspruch "Für Glaube - Sitte - Heimat" sind auch sportliche Aspekte Bestandteil des Vereinslebens. Hierzu gehören Vergleichswettkämpfe auf den verschiedenen Organisationsebenen (Bezirks-, Diözesan- und Bundesebene). Auch sind die jährlich wiederkehrenden Schützenfeste aus der Tradition heraus tief in der Bevölkerung verwurzelt.

Mit unserer Internetpräsentation wollen wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Aktivitäten unseres Verbandes und unserer Mitglieder geben. Weitere Information erhalten Sie über die jeweiligen Links zu den Vereinen und Verbänden.

Mit freundlichen Schützengrüßen
Bezirksbundesmeister Ralf Jung 

 

Treffen der ehemaligen Bezirkskönige

Rolf Altenkirch ist neuer Bezirkskaiser

Traditionell findet das Treffen der ehemaligen Bezirkskönige und Königinnen alle drei Jahre statt. Dabei wechselt der Ausrichter regelmäßig im Bezirksverband der Schützenbruderschaften. Nach der Pandemie waren die Majestäten am vergangen Samstag 29.10.2022 nebst Partner auf die Anlage der St. Seb. Schützenbruderschaft nach Liblar eingeladen.

Spende "Hospizverein Erftstadt"

Am 06.08. wurde von Bezirksbundesmeister Ralf Jung und von Bezirkskönig René Schumacher eine Spende in Höhe von 500€ (Hutsammlung Bezirkskönigsschießen) an den Verein "Hospizverein Erftstadt" übergeben.

Spende "Tschernobyl-geschädigte Kinder e.V."

Am 30.07. wurde von Bezirksbundesmeister Ralf Jung und von Kassierer Sven Reininghaus eine Spende in Höhe von 750€ (Hutsammlung Bezirksball) an den Verein "Tschernobyl-geschädigte Kinder e.V." übergeben.

Bezirkskönigsschießen 2022

Rene Schumacher übernimmt zum zweiten Mal innerhalb von drei Wochen eine Kette von seinem Freund Frank Schiefer.

Nach dem letzten Schützenfest im Bezirksverband Erftstadt ermitteln die neuen Majestäten traditionell einen neuen Bezirkskönig bzw. eine Bezirkskönigin aus ihren Reihen. In diesem Jahr fand das Schießen auf der Anlage der St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich, der Heimatgesellschaft des Bezirkskönigs 2019 – 2022 Frank Schiefer statt.

Bezirksprinzenschießen 2022

Bericht zum Bezirksprinzenschießen am 12.03.2022 auf der Anlage von Hubertus Kierdorf

Aufgrund der, in der Bezirksjugendratssitzung, getroffenen Entscheidungen wurde die Veranstaltung mit erhöhten Corona-Auflagen durchgeführt.

Hierzu traten die Majestäten in den folgenden Blöcken an:
15 Uhr: Hub. Kierdorf / Seb. Gymnich
16 Uhr: Seb. Friesheim / Seb. Lechenich
17 Uhr: Joh. Ahrem / Kun. Gymnich / Seb. Bliesheim

Bezirksball verschoben

Nach der Jahreshauptversammlung und Rückfrage an alle Präsidenten wurde der Bezirksball auf den 07.05.2022 verschoben. Veranstaltungsort ist die Anlage der St. Seb. Schützenbruderschaft Gymnich.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.