Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Köln e.V.
- Bezirksverband Erftstadt -


Unsere aktuellen Majestäten

 

  • René Schumacher

    René Schumacher
    Bezirkskönig 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V.

  • Annalena Marx

    Annalena Marx
    Bezirksprinzessin 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V

  • Nina Beißel

    Nina Beißel
    Bezirksschülerprinzessin 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V.

  • Lena Belligoli

    Lena Belligoli
    Bambiniprinzessin 2022

    St. Sebastianus Bruderschaft Gymnich 1139 e.V.

Liebe Besucher unserer Homepage,

wir begrüßen Sie ganz herzlich auf unserer Seite. Im Nachfolgenden können Sie einige Informationen über unseren Bezirk erfahren. Unsere Stadt liegt ca. 35 km westlich von Köln und hat ca. 51.000 Einwohner. Erftstadt hat eine große Anzahl von Vereinen, die der Freizeitgestaltung ihren Reiz geben. Dazu gehören auch Schützen, die in 10 Bruderschaften organisiert sind.

Neben dem traditionellen Ansatz gemäß dem Leitspruch "Für Glaube - Sitte - Heimat" sind auch sportliche Aspekte Bestandteil des Vereinslebens. Hierzu gehören Vergleichswettkämpfe auf den verschiedenen Organisationsebenen (Bezirks-, Diözesan- und Bundesebene). Auch sind die jährlich wiederkehrenden Schützenfeste aus der Tradition heraus tief in der Bevölkerung verwurzelt.

Mit unserer Internetpräsentation wollen wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Aktivitäten unseres Verbandes und unserer Mitglieder geben. Weitere Information erhalten Sie über die jeweiligen Links zu den Vereinen und Verbänden.

Mit freundlichen Schützengrüßen
Bezirksbundesmeister Ralf Jung 

 

  • René Schumacher

    René Schumacher
    Bezirkskönig 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V.

  • Annalena Marx

    Annalena Marx
    Bezirksprinzessin 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V

  • Nina Beißel

    Nina Beißel
    Bezirksschülerprinzessin 2022

    St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V.

  • Lena Belligoli

    Lena Belligoli
    Bambiniprinzessin 2022

    St. Sebastianus Bruderschaft Gymnich 1139 e.V.

Liebe Besucher unserer Homepage,

wir begrüßen Sie ganz herzlich auf unserer Seite. Im Nachfolgenden können Sie einige Informationen über unseren Bezirk erfahren. Unsere Stadt liegt ca. 35 km westlich von Köln und hat ca. 51.000 Einwohner. Erftstadt hat eine große Anzahl von Vereinen, die der Freizeitgestaltung ihren Reiz geben. Dazu gehören auch Schützen, die in 10 Bruderschaften organisiert sind.

Neben dem traditionellen Ansatz gemäß dem Leitspruch "Für Glaube - Sitte - Heimat" sind auch sportliche Aspekte Bestandteil des Vereinslebens. Hierzu gehören Vergleichswettkämpfe auf den verschiedenen Organisationsebenen (Bezirks-, Diözesan- und Bundesebene). Auch sind die jährlich wiederkehrenden Schützenfeste aus der Tradition heraus tief in der Bevölkerung verwurzelt.

Mit unserer Internetpräsentation wollen wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Aktivitäten unseres Verbandes und unserer Mitglieder geben. Weitere Information erhalten Sie über die jeweiligen Links zu den Vereinen und Verbänden.

Mit freundlichen Schützengrüßen
Bezirksbundesmeister Ralf Jung 

 

Bundeschützenfest in Werlte

Bezirkskönigspaar Doris und Rolf Altenkirch und Begleitung beim Bundesschützenfest in Werlte.

Hutsammlung für Hospiz-Verein Erftstadt e.V.

Zum vierten Mal konnte der Hospiz-Verein Erftstadt e.V. eine großartige Spende von 600 € entgegennehmen. Anlässlich des Bezirkskönigsschießens 2016 gab es auch in diesem Jahr eine Hutsammlung an der alle Bruderschaften und die Schützengesellschaft beteiligt waren.

Übergeben wurde die Spende vom Bezirksbundesmeister Jakob Schmitz vom Bezirksverband Erftstadt, den Bezirkskönigspaar 2016 Doris und Rolf Altenkirch, dem Bezirksgeschäftsführer Wilfried Wallraff und Bezirkskassierer Wilfried Breuer. Anton Berkel und Karin Petersen freuten sich über die Zuwendung und das Engagement für die Hospizarbeit.

Diözesanmajestäten 2015/16

Thomas Gau von Seb. Lechenich errang den Titel des Diözesanschützenkönigs 2015/16
Mara Doelle von Seb. Liblar wurde Diözesanschülerprinzessin 2015/16.

Im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Köln e.V.

Bezirksprinzen- u. Pokalschießen 2015

Bericht zum Bezirksprinzen und Pokalschießen am 28.02.2015 auf der Anlage von Hubertus Kierdorf

Das Bezirksprinzen- und Pokalschießen 2015 begann traditionell mit einer Andacht durch unseren Bezirkspräses Herrn Diakon Recker. Im Anschluss an diese begrüßte Bezirksjungschützenmeisterin Angelika Altenkirch alle anwesenden Jungschützen, Schützenschwestern und Schützenbrüder.

Ganz besonders die noch die amtierenden Diözesanprinzessin / Bezirksprinzessin Dajana Melzer, Vize -Diözesanschülerprinzessin /Bezirksschülerprinzessin Alina Schorn, Bezirksbambiniprinz Florian Lapp unseren Bezirkskönig Daniel Jaeger, sowie alle Ehrengäste, Präsidenten, Könige und Prinzen der Bruderschaften.

Neuer Bezirksvorstand gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes Erftstadt im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Köln e.V. wurden am Freitag, 9.1.15, folgende Vorstandsmitglieder gewählt:

    • Jakob Schmitz, Bezirksbundesmeister
    • Ralf Jung, stellv. Bezirksbundesmeister
    • Wilfried Wallraff, Geschäftsführer
    • Wilfried Breuer, Schatzmeister
    • Bernd Körfgen, Beisitzer
    • Hans-Peter Zilleken, Beisitzer
    • Wolfgang Melzer, Pressewart

Bestätigt wurden als Bezirksschießmeister Heiko Kleusch und als Jugendschießmeister Angelika Altenkirch.
Als Kassenprüfer wurden Jürgen Mührer und Friedrich Schäfer gewählt.

Super Erfolg beim Diözesanprinzenschießen in Düsseldorf

Bezirksprinzessin Dajana Melzer (St. Seb. Erp), Bezirksschülerprinzessin Alina Schorn (Kun. Gymnich) und Bezirksbambiniprinz Florian Lapp (St. Seb. Erp) haben Bezirksverband „Erftstadt“ in Düsseldorf Benrath ausgezeichnet vertreten. Bei den Schießwettbewerben erzielten sie“ SUPPER“ Ergebnisse.

Dajana Melzer wurde Diözesanjungschützenprinzessin 2014 /2015

Alina Schorn belegte in der Schülerklasse den 2. Platz

Florian Lapp fehlte ein kleines bisschen Glück um zu gewinnen (ist halt leider nur ein Glücksschießen)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.